Adventure Golf in den USA  ist als Freizeit und Familienspaß so stark verbreitete, dass man hier schon von einem “Big Boom” sprechen kann. Sollten Sie einmal die Gelegenheit haben und in Florida, South Carolina oder in anderen Staaten Golf auf diese abenteuerliche Art zu spielen, dann werden Sie so gefesselt sein, dass Ihnen  Ihr Urlaub wie ein Traum erscheint. Für Stunden in einer fremden und neuen, aufregenden Welt. Beispielsweise finden Sie in Myrtle Beach - South Carolina innerhalb eines Straßenzuges und eines Umkreises von weniger als einer Meile (1,6km) über 15 hervorragende “AdventureGolf Anlagen. In Florida reihen sich in Orlando am International Drive, in Kissimmee oder in Ft. Myers und Daytona Beach eine Anlage neben der anderen......... alle mit einem anderen Thema, egal ob Piraten, Raumfahrt, Revolutionen oder Sciencefiction, spannend ist es allemal. Tourgreen plant und baut diese Anlagen als Wegbereiter in Europa. Empfehlung; Reservieren Sie für Sich und Ihre Familie und Freunde rechtzeitig eine Startzeit (Tee- Time), damit Sie nicht unnötige Wartezeiten in kauf nehmen müssen. Dies gilt mittlerweile auch in Deutschland, besonders an Wochenenden.
AdventureGOLF  AdventureGolf ist eine neue Art von Mini Golf, Adventure Golf ist das neue Freizeiterlebnis für die ganze Familie. “So Baut und Spielt man Heute” Was in den USA schon zu einer Selbstverständlichkeit gehört hält nun auch Einzug in ganz Europa. Abenteuer Mini Golf, eben Adventure GOLF ist der neue Trend und so wie alles was einmal über den großen Teich gekommen ist, ist auch Adventure Golf ein Produkt mit Zukunft. Adventure Golf ist das Golfspiel, dass dem großen Golf am Nächsten steht. Es wird auf naturidentischen Kunstrasenbahnen gespielt und das Regelwerk des Deutschen Golf Verbandes ist hierbei die Basis für die Regelanwendung, jedoch in vereinfachter und verständlicher Form. Die Spielbahnen sind meist zwischen 8 und 50 Meter lang und mit starken Geländeverformungen versehen. Das richtige Lesen dieser Verformungen und die richtige Ballspiellänge ist die Schwierigkeit an diesem Spiel. Das visuelle Denken und die Kreativität sind der Reiz dabei. Die Spielbahnen sind seitlich mit höherem Rasen (Raff) eingefasst. Verlässt der Ball die Spielbahn, so wird er im Raff gebremst und muss wieder auf die Spielbahn zurück gespielt werden. Die Bahnen sollten mit 3 bis 5 Schlägen gespielt werden. Als Schläger werden handelsübliche Golf-Putter oder herkömmliche Minigolf-Schläger verwendet. Als Bälle werden normale Golfbälle verwendet. Das Ziel ist ein Loch-Cup mit den exakt gleichen Abmessungen wie beim großen Golf. Die Hindernisse bestehen aus Sandbunkern, Wasserhindernissen und  großen Steinfindlingen. Es sind aber auch andere Hindernisse in die Bahnen integrierbar. Dem Erfindungsreichtum und somit unserer und Ihrer Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt.
 
Holen Sie sich Ihre persönliche App
Willkommen auf unserer AdventureGolf Seite. AdventureGolf ist eine Projektgruppe von TOUR GREEN - Golf-& Sportanlagenbau.